Kinderwingert

 

Kinderwingert

In der heutigen Zeit, die durch Computer und Fernsehen bei Kindern geprägt ist möchten wir ihnen die Natur näher bringen, zeigen wo unsere Lebensmittel herkommen und wie sie entstehen.

So bieten wir durch den Kinderwingert die Möglichkeit für ein Jahr selbst Winzer zu sein und den eigenen Traubensaft zu erzeugen!

Zu Beginn bekommt jedes Kind einen eigenen Rebstock, den es bis zur Ernte pflegt und bearbeitet. Bei jedem Treffen wird der Theorieteil anschließend in die Praxis umgesetzt.

Beginn: Ende Februar/ Anfang März

Treffen: 4-5 à 1,5 – 2 Stunden

Themen:

– Gestaltung des Kinderwingertschildes
– Rebenerziehung
– Bodenbearbeitung
– Nützlinge und Schädlinge
– Laubarbeiten
– Vorteile von Bioweinbau
– Traubenernte und Pressen der eigenen Trauben
– Bau eines Insektenhotels
– Kleines gemeinsames Abschlussessen

Alter: ab 3. Klasse
Preis 40 € pro Kind (bei Geschwisterkindern je 35 €)