Weinbereitung

Weinbereitung

Um die Weine natürlich zu belassen verwenden wir bewusst keine hochtechnisierte Anlagen und Hilfsmittel.

Die Ernte der Trauben erfolgt zu 100% durch Handlese, wodurch wir ausschließlich gesundes, hochwertiges Lesegut erhalten. Mit dieser aufwendigen Handarbeit können wir sicherstellen, dass Insekten wie Beispielsweise Ohrwürmer, Marienkäfer oder Schnecken in der Laubwand bleiben und nicht ins Lesegut gelangen.OLYMPUS DIGITAL CAMERADer anschließende Transport, sowie das Anquetschen und Pressen erfolgt sehr schonend, um keine Bittertöne zu erhalten. Auf den Einsatz von synthetischen Schönungsmitteln verzichten wir gänzlich.

Nach der Gärung bleibt der Wein mehrere Monate auf der Hefe liegen was ihm eine Cremigkeit verleiht und eine Oxidation verhindert. Durch die qualitätsorientierte Ausbauart ist es uns möglich Weine mit Vergleichsweise geringen Schwefelmengen zu erzeugen.

IMGP4466

Die Weine sind gentechnikfrei, vegan und präsentieren sich mit einer ausgewogenen Balance.